Einige Mitglieder aus dem ersten Fanclub der Schweiz "Helvetia 91" hatten plötzlich die Idee, einen eigenen Fanclub zu gründen. Da man im Fanclub Helvetia eine Aufteilung in verschiedene Gebiete der Schweiz machen wollte. Da hatten Beat Klopfenstein (Sevelen), René Sager (Rehetobel) und Frank Staub (Au SG) genug und taten sich zusammen um einen neuen Fanclub zu gründen. So wurde am 3. November 1993 zum ersten Fanclub Treff im damaligen "Club-Restaurant" Prestegg in Altstätten geladen. Die offizielle Gründungsversammlung fand dann am 26. November 1993 ebenfalls im Prestegg statt. Beat Klopfenstein wurde als Präsident, René Sager als Protokollführer und Frank Staub als Kassier gewählt. Nun war der 2. FC Bayern Fanclub in der Schweiz mit Sitz in Sevelen geboren und beim FC Bayern als "FC Bayern Fanclub Ostschweiz" mit der Nummer 747 angemeldet. jetzt galt es Mitglieder zu werben und zu zeigen, dass wir einen Fanclub aufziehen konnten. bereits in der ersten Saison 1993/94 wurden 31 Mitglieder gezählt. so wurde am 5. März 1994 die erste Carfahrt des FC Bayern Fanclub Ostschweiz durchgeführt. Nach 2 weiteren Carfahrten gegen Dortmund und Frankfurt, konnte am 7. Mai 1994 bei der 4. Carfahrt gegen Schalke 04 den 13. Meistertitel des FC Bayern gefeiert werden. Am 18.11.94 wurde bei der 2. GV ein neuer Vorstand gewählt, so wurde Franky vom Kassier zum Präsident befördert, neu wurde Pascal Blumer (Heiden) zum Kassier und Philipp Morgenthaler (Heiden) zum Aktuar gewählt. Die Mitgliederanzahl stieg auf 39 Personen.

Hier die ersten Fanclub-Jahre kurz zusammengefasst:

03.11.1993  1. Fanclubtreff
26.11.1993  Gründungsversammlung
05.03.1994  1. Carfahrt
20.05.1994  1. Fest "Meisterfeier 1994"
11.06.1994  1. Grümpelturnierteilnahme ?Gams? Spieleraufgebot : Andy Bartl, Martin Schier, Martin Weder, Thomas Rüdiger, Beat Klopfenstein, Patrik Blees, Frank Staub, Thomas Leuch , Platzierung ; nicht bekannt, da nach den Spielen bez. Elfmeterschiessen ein Riesenfest abging und sich niemand mehr an die Resultate erinnern konnte, ausser dass beim Übernachten in einer Leerstehenden Wohnung in Beat's Block am nächsten Morgen auf einmal der Hausbesitzer auftauchte und das "Auslaufen" ziemlich schnell abgeschlossen wurde...
15.07.1994  1. Zeltlager "Altnau am Bodensee"
01.12.1994  1. Fanclub-Magazin
16.12.1994  1. Klaushöck in der Schattenburg, Feldkirch
27.01.1995  1. Fanclub-Treff in Liechtenstein "Braustube, Vaduz"
18.03.1995  1. Gemeinsamer Auswärtsspielbesuch in Hamburg
05.04.1995  1. Carfahrt zusammen mit Schädler Reisen an ein Champions League Spiel gegen Ajax Amsterdam
01.07.1995  Fanclubzusammenschluss FC Bayern-Fanclub Ostschweiz mit FC Bayern Fanclub Balzers, Liechtenstein
01.03.1996  1. Zeitungsinserat des FC Bayern Fanclub "Ostschweiz / Liechtenstein" im St.Galler Tagblatt
05.03.1996  1. Carfahrt zu einem UEFA-Cup Heimspiel gegen Nottingham Forrest
23.03.1996  Vorstand wird bei der Hauptversammlung durch Martin Weder als Vizepräsident erweitert, die Statuten aus dem Jahre 94 werden aktualisiert und neu werden Sonja Kobel und Marcel Kuster als Revisoren eingesetzt
30.03.1996  Fanclub organisiert Heimspielbesuch gegen den BVB Dortmund zum ersten Mal mit 2 Bussen
11.04.1996  1. Fanartikel des Fanclub das Zippo-Feuerzeug
13.04.1996  1. Carfahrt zu einem Bundesliga Auswärtsspiel gegen den VfB Stuttgart
07.08.1996  Zum ersten Mal eigene Fanclub T-Shirt's
01.11.1996  1. Fanclub-Today "Carfahrt FC Bayern München - TSV 1860 München"
03.11.1996  Beitritt der "Freunde des Rekordmeisters" aus St. Margrethen
30.11.1996  1. Teilnahme an einem Hallenfussballturnier in Satteins, Österreich
30.11.1996  1. Klaushöck, an dem auch ein Klaus kam...
04.04.1997  Zweiter Auswärtsspielbesuch in Hamburg
07.05.1997  1. Zeitungsbericht über den FC Bayern Fanclub "Ostschweiz / Liechtenstein"
31.05.1997  2. Meisterfeier bei Franky
29.11.1997  1. Klaushöck im Rest. Schiffli, Diepoldsau und "Geburt" / Präsentation unseres Fanclub-Logos, welches von Rädli Aschwanden entworfen wurde
14.02.1998  1. Spielbesuch in Berlin "nur nach Hause fahr'n wir nicht !"
07.03.1998  Polterabend Küsche im Stöckli St.Margrethen
16.05.1998  Pokalfinale Bayern - Duisburg bei Bartl's live on TV
23.05.1998  HV, Rädli Aschwanden wurde neu in den Vorstand für den zurücktretenden Aktuar Philipp Morgenthaler gewählt, neu wurde der Vorstand auf 5 Personen mit Besitzer Peter Kornberger erweitert
06.06.1998  1. Ausgabe "WM-Special"
04.07.1998  Pokalfest "Möllersau - Party" mit Götti Küsche
21.11.1998  Hallenturnier in Frastanz
28.11.1998  5 Jahre - Carfahrt gegen Nürnberg!!!
05.12.1998  Klaushöck / 5 Jahres Party
24.12.1998  Weihnachtsgeschenk „5 Jahre FC Bayern Fanclub – Schal“
13.03.1999  3. Auswärtsspielbesuch in Hamburg
26.05.1999  1. Carfahrt mit Fanclub Zürich zum Champions League Final in Barcelona
19.06.1999  HV, Peter Kornberger wurde neu als Kassier für den zurücktretenden Pascal Blumer gewählt, Daniel Rohner wird als Beisitzer in den Vorstand gewählt.
Patrik Blees übernimmt den Revisorposten von Sonja Kobel.
03.07.1999  Meisterfeier in Diepoldsau
06.11.1999  1. Hallentraining in Turnhalle Wyden, Widnau
20.11.1999  2. Teilnahme am Hallenturnier in Frastanz, Österreich
11.12.1999  1. Klaushöck in „freier Natur“ bei Festhütte in Diepoldsau
06.05.2000  Pokalfinale Bayern – Bremen bei Markus Marquart im Garten
06.05.2000  1. Fahrt mit Nightlinerbus zusammen mit Fanclub Zürich nach Berlin zum Pokalfinal „Bayern – Bremen“
26.05.2000  Abschiedsspielbesuch von Lothar Matthäus
10.06.2000  1. EM-Tippspiel
17.06.2000  Meisterfeier und Saisonabschlussfest bei der Festhütte in Diepoldsau
15.07.2000  HV, Rädli Aschwanden tritt als Aktuar zurück und übernimmt den Posten des Vizepräsidenten für den zurückgetretenden Martin Weder.
Florian Kobler wird als Aktuar und Daniel Rohner als Beisitzer werden in den Vorstand gewählt.
05.08.2000  100 Jahre FC Bayern Jubiläumsturnierbesuch
12.08.2000  1. Carfahrt mit neuem Partner Michel Carreisen aus Altstätten zum Spiel „Bayern – Berlin“
25.11.2000  1. Klaushöck in Waldkirch
03.02.2001  1. Auswärtsspielbesuch in Wolfsburg
01.05.2001  1. Mal Premiere im Türmli Pub, Widnau "Real - Bayern" (0:1)
23.05.2001  Fanclub beim Champions League Final Valencia-Bayern in Mailand
09.06.2001  HV, Lorenz Heilig wird für den zurücktretenden Peter Kornberger neuer Kassier. Andy Bartl wird als zusätzlicher Beisitzer in den Vorstand gewählt. Thomas Rüdiger übernimmt den Revisorposten von Patrik Blees.

Mitgliederbeitrag wird auf Fr. 59.— vereinheitlicht

07.07.2001  Meisterfeier und Saisonabschlussfest bei der Hütte in Diepoldsau
24.08.2001  1. Zugsfahrt zum Supercupfinal gegen Liverpool in Monaco
05.09.2001  Internetseite www.bayernfans.ch wird registriert
27.11.2001  1. Flugreise zum Weltpokalfinale gegen Boca Juniors in Tokio/Japan
01.12.2001  Klaushöck in der Festhütte in Diepoldsau mit Raclette
20.02.2002  1. Flugreise mit Club Nr. 12 zum Champions League Spiel nach Porto
16.03.2002  1. Erdinger Brauerei Besichtigung
30.03.2002  4. Auswärtsspielbesuch in Hamburg, das erste Mal in der AOL-Arena
25.05.2002  HV, Daniel Rohner tritt als Beisitzer zurück
08.06.2002  1. Saisonabschlussfeier in Waldkirch
07.09.2002  1. Teilnahme am Fanclubturnier des Fanclub Chelsea in Rüthi ZH mit hervorragendem 7. Platz
28.09.2002  1. Oktoberfest - Carfahrt ohne Spielbesuch
19.10.2002  1. Zugsfahrt mit Club Nr. 12 zum Auswärtsspiel in Rostock
23.10.2002  1. Zugsreise zu einem Vorrundengruppenspiel der Champions League nach Mailand gegen den AC Milan
23.11.2002  1. Auswärtscarfahrt mit Fanclub Red Stars aus Attenhausen / Deutschland nach Kaiserslautern
07.12.2002  Klaushöck in der Festhütte in Diepoldsau
22.02.2003  1. Teilnahme beim Kulmbacher Meisterschluck an der Säbener Strasse
15.03.2003  1. Auswärtsspielbesuch in Bochum
18.04.2003  1. Auswärtsspielbesuch in Dortmund
10.05.2003  2. Zugsfahrt zum Bundesliga – Auswärtsspiel in Berlin
24.05.2003  1. Auswärtsspielbesuch auf Schalke
31.05.2003  Zugsreise zum DFB-Pokalfinal „Bayern – Kaiserslautern“
14.06.2003  HV, Rädli Aschwanden als Vizepräsident, Flo Kobler als Aktuar und Andy Bartl als Beisitzer treten zurück. Dafür werden Stephan Lang als Vizepräsident, Marcel Kuster als Aktuar und Peter J. Spirig als Beisitzer neu ins Amt gewählt
Daniel Rohner ersetzt Marcel Kuster als Revisor.
05.07.2003  Doublefeier und Saisonabschlussparty bei der Festhütte in Diepoldsau
01.08.2003  Neue Statuten treten in Kraft
24.08.2003  5. Auswärtsspielbesuch in Hamburg
06.09.2003  2. Teilnahme am Fanclubturnier des Fanclub Chelsea in Rüthi ZH mit hervorragendem 4. Platz
27.09.2003  2. Oktoberfest - Carfahrt ohne Spielbesuch
21.10.2003  2. Zugsreise zu einem Vorrundengruppenspiel der Champions League nach Lyon gegen Olympique Lyonnais
22.11.2003  10 Jahres Jubiläumscarfahrt mit Partybus zum Münchner Derby

Neujahrsfahrt nach Savognin 2019

Nur für Mitglieder

Neujahrsfeier in Savognin

12. Januar 2019

Jetzt anmelden

Anmeldeschluss: 31.12.2018

Zum Seitenanfang